Überspringen zu Hauptinhalt

Von Frauen für Frauen und Mädchen Jede Frau und jedes Mädchen kann sich wehren! Gemeinsam sind wir stark

Willkommen bei FiB
Frauen in Bewegung Kampfkunst und Bewegung e.V.

Wir trainieren Körper und Geist, um uns stark, empowert und selbstbewusst durch das Leben zu bewegen. Und um Spaß zu haben. Alle Mädchen und Frauen sind willkommen!

Du kannst bei uns Kampfkünste, Selbstverteidigung, Basisgymnastik und Yoga lernen und trainieren. Komm einfach vorbei – Alles, was Du brauchst, ist lockere Sportkleidung, Socken, Wasser und gute Laune.

Tag der offenen Tür 2.10.2021
Tag der offenen Tür 2.10.2021

Frauen in Bewegung e.V.
Baumweg 8 (Hinterhof)
60316 Frankfurt am Main
info@fraueninbewegung.de

facebook

Über uns
Kampfkunst und Bewegung für Frauen und Mädchen

Bei uns findest Du alles, was Du brauchst, um fit und gesund zu werden und zu bleiben.

Jede Frau und jedes Mädchen ist bei uns willkommen – unabhängig von Alter, Herkunft, Religion, Größe, Gewicht, körperlicher Behinderungen oder sexueller Orientierung. Rund 360 Frauen und Mädchen ab fünf Jahren trainieren mit großer Freude regelmäßig bei uns, noch viel mehr haben einzelne Kurse oder Workshops besucht. Werde eine von uns!

Bei uns findest Du einen geschützten Raum, in dem Du Deine Stärken – sowohl physische als auch mentale – entdecken, entwickeln und ausbauen kannst. Spaß am Training, Achtung voreinander und Lernen im eigenen Tempo ohne Leistungsdruck stehen bei uns im Vordergrund. In unserer Satzung kannst du alle Details nachlesen.

Gegründet wurden wir als Verein 1985 von unserer Großmeisterin Sunny Graff, Taekwonmoodo-Weltmeisterin und damals als Austauschstudentin aus den USA in Frankfurt und Ika Hügel-Marshall, Autorin und Aktivistin. Asiatische Kampfkünste galten zur Zeit der Vereinsgründung noch als Männersache. Der Verein gehört damit zu den ersten Kampfkunstvereinen speziell für Frauen in Deutschland und ist mittlerweile eine feste Größe im Frankfurter Sport- und Vereinsleben.

Großmeisterin Sunny Graff © Photo by Tim Wegner

Großmeisterin Sunny Graff – Foto © Tim Wegner

Frauen in Bewegung e.V.

UNSERE TRAINERINNEN

Unser Vereinsleben
Bei uns hört das Vereinsleben nicht an der Tür zum Trainingsraum auf

FiB - Rotlintstrassenfest
FiB - Wochenende Auf Der Ronneburg
FiB - Old Flyer
FiB - Lapunti Training In Cebu, Philippinen
FiB - Mal Wieder Eine Preisverleihung
29 Jahr Feier Mit Dem Audre Lorde Filmabend Und Diskussion Mit Dagmar Schulz, Produzentin Und Ika Hügel-Marshall, Film Co-Autorin Und Mitbegründerin Von Frauen In Bewegung Ist Super Gelaufen.
FiB - Airtrack Spass Im Ostpark Anlässlich Einer Geburtstagsfeier Von Großmeisterin Sunny Graff
FiB - After Show Party

Zahlreiche Vereinsaktivitäten sorgen dafür, dass wir uns gegenseitig besser kennen lernen und außerhalb des eigentlichen Trainings miteinander Kontakt haben. Wir freuen uns über neue Gesichter!

Zu unseren regelmäßigen Aktivitäten gehören zum Beispiel externe Trainingswochenenden, besondere Lehrgänge in Frankfurt und als Highlight jährlich eine Trainingswoche auf der griechischen Insel Paros oder auf den Philippinen. Legendär sind die Feste nach jeder Prüfung, wenn gute Stimmung und leckeres Essen zusammentreffen.

FAQ
FRAGEN UND ANTWORTEN

In Corona-Zeiten: Auch in Corona Zeiten ist Einsteigen immer möglich. Wir passen uns die wechselnden Bedingungen an; mal gibt es online Zoomtraining, mal trainieren wir draußen im Park. Wenn erlaubt, trainieren wir in unsere Trainingsräumen mit den besten Luftreinigungsgeräten Trotec TAC V+ (HEPA 14 Filter) in kleineren Gruppen auf Abstand und mit Masken. Wir passen auf einander und unsere Gesundheit auf! Für Präsenz-Training ist eine Anmeldung nötig. Vereinbare einen Termin zum Einsteigen unter info@fraueninbewegung.de.

Nach Corona:  Komm einfach für einige Schnuppertrainings vorbei und mach mit! Denn Probieren geht über Studieren. Wir erwarten von Dir keine Vorerfahrung, kein Wissen, keine Fitness.

Unsere Lehrerinnen freuen sich, wenn Du gleich mitmachst. Du kannst natürlich auch erst einmal zuschauen. Nach dem Training stehen Dir die Trainerin und die anderen Frauen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung. Wenn Du auf den Geschmack gekommen bist, kannst dem Verein beitreten und weiter mit uns trainieren.

Für Präsenz-Training in Corona-Zeiten: Atemschutzmaske. Kampfkunst Schuhe, Gymnastikschläppchen, oder Strümpfen (am besten Stopper-Socken). Bitte eine Gymnastikmatte, kleine Decke oder großes Handtuch mitbringen. Anmeldung ist nötig.

Nach Corona: Für alle Kurse reichen zunächst lockere Sportkleidung und Socken. Wir trainieren barfuß oder in Socken auf Matten. Bitte bringe außerdem genügend Wasser zum Trinken mit (bitte nur Wasser in Kunststoffbehältern und keine Mischgetränke oder Cola).

Keine Sorge, bei uns trainierst Du in Deinem eigenen Tempo und gemäß Deinen eigenen persönlichen Voraussetzungen. Du wirst staunen, wie schnell Du Fortschritte machst und immer fitter, stärker und gelenkiger wirst. 

Natürlich, denn Du lernst in Deinem eigenen Tempo und trainierst genau auf dem Niveau, das das richtige für Dich ist. Es gibt immer ausreichend Gelegenheit, bei Bedarf zu wiederholen, was Du bisher gelernt hast, oder Neues dazuzulernen.

Wir freuen uns wenn Frauen zu uns kommen, die schon Erfahrung mit Kampfkünsten haben. Sprich einfach unsere Trainerinnen an; dann könnt Ihr gemeinsam entscheiden, welche Trainingsgruppe für Dich richtig ist.

Wir laufen in erster Linie Formen aus dem Moo-Gong-Ryu-System unseres Großmeisters Joon P. Choi. Dazu gehören auch die Poomse so wie Formen aus Karate und Kung Fu.

Eine Ermäßigung gibt es für Hartz 4, Frankfurter Pass, Behindertenausweis, Auszubildende, Studentinnen und Rentnerinnen mit geringem Einkommen.

Um eine Ermäßigung in Anspruch nehmen zu können, ist die Vorlage entsprechender Bescheinigungen (Studienbescheinigung, Frankfurtpass o. Ä.) beim ersten Kurstag oder beim Beitritt in dem Verein erforderlich.

Unsere Trainingsräume sind im Baumweg 8 (Hinterhof, Ecke Sandweg), 60316 Frankfurt. Einige Trainings finden auch in verschiedenen anderen Turnhallen vorwiegend im Gallus und Nordend statt.

Die Trainingsräume im Baumweg erreichst Du mit den U-Bahnen U6 und U7 bis Haltestelle „Zoo“ oder mit der U4 bis Haltestelle „Merianplatz“, mit der Straßenbahn 14 bis Haltestelle „Zoo“.

Babies und kleine Kinder sind in dem Mittwochsvormittagstraining willkommen. Größere Mädchen können auch einfach beim Training zuschauen oder im Aufenthaltsraum auf die Mutter warten. Da der Raum gleichzeitig unsere Umkleidung ist, besteht diese Möglichkeit nur für Mädchen. Schreibe uns eine E-Mail oder rufe uns an; dann können wir alles Nähere mit Dir besprechen.

Nein, bei uns im Hinterhof sind alle Autoparkplätze fest vermietet. Bitte parke nicht vor der Schranke und fahre auch nicht in den Hof hinein, da dies unsere Nachbarn bei der Ausfahrt behindert.

Einen Parkplatz in der Umgebung zu finden, ist nicht einfach, aber nicht unmöglich. Plane also dafür etwas Zeit ein. Oder benutze doch einfach öffentliche Verkehrsmittel.

Leider geht das wegen Platzmangels nicht. Bitte suche Dir einen Stellplatz für Dein Fahrrad in der Umgebung.

Wir bieten Frauen und Mädchen einen geschützten Raum, in dem sie ihre körperlichen Fähigkeiten entwickeln und ihre Stärken trainieren können. Unter Frauen ist dies oft einfacher und ungezwungener möglich als in gemischten Vereinen.

Bei uns trainieren Frauen und Mädchen unterschiedlichen Alters mit vielen verschiedenen familiären, beruflichen, sportlichen oder kulturellen Hintergründen. Ob Du Studentin oder Berufstätige, mit oder ohne Kind, sportlich aktiv oder eher unerfahren bist – wenn Du Spaß an Bewegung und Freude am Leben hast, bist Du bei uns willkommen!

Wir haben im Eingangsbereich ein Wartezimmer wo Väter und/oder Freunde warten können. Es ist nicht möglich das fortlaufende Training anzuschauen da wir einen geschützten Trainingsraum für Frauen und Mädchen anbieten. Wir haben mehrmals im Jahr Vorführungen bei Straßenfesten und anderen Veranstaltungen und 2x mal öffentliche Prüfungen, zu denen auch männliche Zuschauer herzlich eingeladen sind.

Frauen in Bewegung
Kontakt

    Noch 500 Zeichen für Ihre Nachricht

    „Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine von mir in das Kontaktformular eingegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich für die Beantwortung bzw. Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden.“

      * = Pflichtfeld

    SO ERREICHEN SIE UNS

    Frauen in Bewegung e.V.
    Baumweg 8 (Hinterhof)
    60316 Frankfurt am Main
    info@fraueninbewegung.de

    oder nutzen Sie das Kontakt-Formular.

    Aktuelles
    FRAUEN IN BEWEGUNG BLOGGEN

    Einfach NEIN! Der Selbstverteidigungspodcast

    Einfach NEIN! – Der Selbstverteidigungspodcast

    Endlich ist es soweit! Ergänzend zu unseren Empowerment Selbstverteidigungskursen gibt es jetzt einen Podcast! Alicia, Aylin und Carla haben das Selbstverteidigungskonzept von Großmeisterin Sunny Graff in ein…

    Weiter lesen

    Corona Update März 2021

    Stand 09.03.2021 Auf Grund der geänderten Corona Bestimmungen werden wir in den kommenden Wochen unseren Trainingsplan stetig aktualisieren, um alle Trainingsmöglichkeiten auszuschöpfen. Auch wenn wir…

    Weiter lesen

    Während der Schließung, trainieren wir weiter auf Zoom!

    Wir lassen uns von Corona die Lust an Bewegung und Begegnung nicht verderben. Wir trainieren weiter gemeinsam auf Zoom. Hier findest du das aktuelle Trainingsprogramm. Mach…

    Weiter lesen

    Hygiene in den FIB Trainingräumen

    Dank des Stadtjugendamtes und des Frauenreferat Frankfurt haben wir super tolle Luftreiniger (Trotec TAC V+) bekommen, die das Coronavirus und Aerosole aus der Luft filtert…

    Weiter lesen

    Tony-Sender-Preis für Großmeisterin Sunny Graff

    Wir freuen uns riesig!! Mit dem Tony-Sender-Preis werden Frankfurter Frauen ausgezeichnet, die frauenpolitisch Bedeutendes auf kulturellem, sozialem oder gesellschaftspolitischem Gebiet geleistet haben. Der Preis ist mit…

    Weiter lesen

    facebook

    An den Anfang scrollen